Leistungen On Site Inbetriebnahme

Die Inbetriebnahme einer Anlage bedeutet den entscheidenden Schritt innerhalb eines Gesamtprojekts, nachdem die Anlage selbst, sowie die Softwarekomponenten installiert bzw. eingespielt sind. Entsprechend präzise bereiten sich unsere Techniker und Ingenieure darauf vor.


Dazu gehören die Bus-Inbetriebnahme, der E/A-Check sowie die Inbetriebnahme der Sicherheitsfunktionen, des Handbetriebs und die anschließende Überführung der Anlage in den Automatikbetrieb. Mit Abschluss der Anlagenoptimierung in Bezug auf die Verfügbarkeit und Taktzeit erfolgt schließlich die Einweisung und Schulung, die finale Abnahme und Übergabe der Dokumentation.


Für bestimmte Anwendungsfälle bieten wir die Möglichkeit einer virtuellen Inbetriebnahme an. Mithilfe eines „digitalen Zwillings“ der Anlage wird die Automationssoftware vor der realen Inbetriebnahme fortlaufend getestet. Wichtige Funktionen können bereits vorab überprüft und freigegeben werden. Die Funktionssicherheit der realen Anlage wird erhöht und notwendige Anpassungen können kostengünstig im Vorfeld erfolgen.


Nutzen Sie das Fachwissen unserer Experten auch für Ihr Projekt.

Unsere

LEISTUNGEN

  • Bus-Inbetriebnahme und E/A-Check

  • Parametrierung und Inbetriebnahme von Antriebsumrichtern

    • SMC Dreh- Linearachsen
    • SEW Movidrive
    • SEW Movifit
    • SEW Movipro
    • Siemens Sinamics
    • Bosch Rexroth
    • Danfoss

  • Parametrierung und Inbetriebnahme der Sicherheitskomponenten

    • Konventionelle Personensicherheit
    • BerührungslosWirkendeSchutzeinrichtungen (BWS)
      • Schutzfeld-Scanner
      • Muting-Lichtschranken
      • Personenschutzlichtschranken
    • Erstinbetriebnahme und Nachlaufzeitmessung

  • Parametrierung und Inbetriebnahme von Schreib-/Lesesystemen

    • RFID (Siemens, Balluff, Sick)
    • DMC ( Cognex, Keyence)

  • Inbetriebnahme der Ablauflogik über die Handfunktionen in den Automatikbetrieb

  • Kopplung zu übergeordneten Systemen und Fremdkomponenten

    • Zentrale Anlagenüberwachung, zentrale Leittechnik
    • Materialflusssysteme, Betriebsdatenerfassung
    • FabricationInformationSystem
    • Real Time Location System (Ortungssystem)
    • Fügetechniksysteme (Kleben, Schrauben, Schweißen)

  • Optimierung des Prozessablaufs und der Taktzeit unter zu Hilfenahme von SPS-Analyzer und Kameratechnik

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!