Gert-Dieter Pietryga in den Ruhestand verabschiedet

Heute hatte unser langjähriger Mitarbeiter Gert-Dieter Pietryga seinen letzten offiziellen Tag bei uns und verabschiedete sich in den Ruhestand 👋🏼😇

Die berufliche Laufbahn von „Pit“ begann mit einer Ausbildung zum Elektroanlageninstallateur bei Siemens in Hannover. Kurz danach wechselte er als Geselle zu unserer Vorgänger-Firma Velte und wurde 1995 dann bei Industrie Electric übernommen 📝

In seiner Zeit bei uns arbeitete „Pit“ vor allem im VW-Werk, wo er von Presswerk über Lackiererei, Rohbau, Montage bis hin zu Gießerei in quasi allen Bereiche aktiv war. 

Aber auch an vielen anderen Projekten, z.B. bei Mercedes Benz in Bremen/Hamburg-Harburg, Nexans, Hartec, ThyssenKrupp EGM oder international beim Süßwarenhersteller Toms in Kopenhagen/Dänemark war er beteiligt 🔋🛠️🔌

Für seinen unermüdlichen Einsatz in über 28 Jahren für unser Unternehmen bedanken wir uns herzlich und wünschen „Pit“ für seinen verdienten Ruhestand alles Gute 🍀😎🙌🏼

Industrie Electric goes Instagram & Facebook

Industrie Electric ist jetzt auch mit Kanälen bei Instagram & Facebook aktiv. Dort wollen wir euch immer aktuell über das was bei uns im Unternehmen auf und neben der Arbeit so passiert informieren. Folgt uns gerne unter folgenden Links:

Endlich wieder Scheunenfete

Nach 2 ½ Jahren „anderer“ Welt war es nun endlich wieder möglich zusammenzukommen und gemeinsam zu feiern. Wie üblich waren alle am letzten Tag des Werksurlaub unseres Kunden, der für uns immer Hochzeit bedeuten, ordentlich geschafft und freuten sich sehr auf das Beisammensein. Die knapp 60 Teilnehmer inklusive der Ruheständler und Firmengründer Kruckenberg Senior genossen den Nachmittag.

Nach einer motivierenden und sehr positiven Rede des Geschäftsführers Lars Kruckenberg, in der auf wirtschaftliche Tendenzen genauso geschaut, wie neue Mitarbeiter willkommen geheißen wurden, ging es in den gemütlichen Teil über. Einige von uns hatten sich tatsächlich seit März 2020 nicht mehr gesehen, für andere war es überhaupt das erste Mal auf diesem Fest, so dass der Redebedarf hoch war und alle gestärkt und fröhlich ins Wochenende gingen.

Vielen Dank an alle Mitarbeiter dafür, dass Ihr die letzten 2 ½ Jahre auch ohne viele persönliche Kontakte durchgehalten habt! Wir hoffen auf weitere gemeinsame Feste und natürlich ein erfolgreiches 2. Halbjahr!

Herzlich Willkommen,
Lukas Paul, Eugen Helfrich

Herzlich-Willkommen-im-Team-Industrie-electric

Wir freuen uns, dieses Jahr, das Hoffnung gibt mit einem neuen starken Teamzuwachs zu bereichern. Zwei neue Mitarbeiter sind zu uns gekommen, die wir hier gemeinsam willkommen heißen möchten.

Lukas Paul

Am 11. April ist Lukas Paul nach seinem 4-jährigen Ausflug zur Conti Machinery wieder zu uns zurückgekommen.  Wir freuen uns, unseren ehemaligen Auszubildenden nun ihn als gestandenen Elektriker erneut im Team zu haben.

Eugen Helfrich

Am 13. April hat Eugen Helfrich in der Position als Anlagenelektriker für unseren Kunden Conti Machinery seine Tätigkeit bei uns aufgenommen. Als ehemaliger Conti Mitarbeiter konnte er von Anfang an das Montageteam tatkräftig unterstützen, da ihm Prozesse und Arbeitswege bekannt sind.

Wir wünschen unseren neuen Mitarbeitern des Jahres 2022 auch weiterhin alles Gute und freuen uns auf diese Teambereicherung!

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreich abgelegten Gesellenprüfung

Moritz-Kruckenberg

Wir freuen uns sehr darüber, dass unsere Auszubildenden

Linus Fischer

Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Moritz Kruckenberg

Elektroniker Fachrichtung Automatisierungstechnik

Khashayar Sabzevari

Elektroniker Fachrichtung Automatisierungstechnik

ihre Gesellenprüfung abgelegt und erfolgreich bestanden haben.

Wir gratulieren allen Dreien und heißen Herrn Fischer und Herrn Kruckenberg als „Gesellen“ herzlich Willkommen in unserem Betrieb.

Herr Kruckenberg wird in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen. Besonders gratulieren wir ihm zur Auszeichnung „1. Kammersieger“, dem besten Abschluss des Jahrgangs seines Bereichs bei der Handwerkskammer Hannover.

Moritz-Kruckenberg

Herr Fischer wird in ein befristetes Arbeitsverhältnis übernommen, möchte sich jedoch im Anschluss weiterentwickeln und wird uns zum Herbst verlassen. Wir wünschen ihm alles Gute auf seinem Weg.

Herr Sabzevari möchte sich direkt anderweitig orientieren und verlässt unseren Betrieb auf eigenen Wunsch. Wir wünschen ihm alles Gute für seinen weiteren Werdegang.

Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren „neuen“ Gesellen.

Unserem Ausbildungsleiter Herrn Gerholz, sowie den Obermonteuren und Monteuren, möchten wir unseren Dank aussprechen. Durch Ihre tatkräftige Unterstützung bei der Begleitung unserer Auszubildenden war dieser Erfolg zum Erlangen des Gesellenbriefes möglich.

Vielen Dank and die Ausbildungsunterstützer und
herzlichen Glückwunsch an die Gesellen!

Jubiläum: 25 Jahre Firmenzugehörigkeit – Christian Volk

25-Jahre-–-Mitarbeiter-der-ersten-Stunde-__

Wenigstens intern beginnt das neue Jahr bei uns mit einem positiven Ereignis.

Christian Volk

feiert sein 25-jähriges Jubiläum. Als Schlosser war und ist er zuständig für die Kabelbühnen und stets darauf bedacht, die Wege für die Elektriker auszubauen und es ihnen einfach zu machen.

Als gestandener Fachmann und Tüftler hat er sehr hohe Ansprüche an sich selbst und seine Arbeit und will dem immer gerecht werden. Äußerst korrekt und gradlinig arbeitet er sehr akkurat und ist somit ein zuverlässiger Mitarbeiter, den wir zu schätzen wissen.

Wir bedanken uns für die gute Arbeit und gratulieren ihm zum Jubiläum!

Weiter so und DANKE!

Weihnachten 2021 – mal anders

Auch dieses Jahr war es uns leider nicht möglich, unsere traditionelle Weihnachtsfeier durchzuführen.

Sollte es statt einem geselligen Beisammensein erneut einen Weihnachtsbrief mit Lachs geben? Dieses Jahr hat sich unser Geschäftsführer Lars Kruckenberg etwas Neues einfallen lassen. Eine Videobotschaft in den Räumlichkeiten der Weihnachtsfeier, um das Jahr Revue passieren zu lassen, Glückwünsche auszusprechen und positiv vorauszuschauen sowie eine schöne Überraschung für alle Mitarbeiter kurz vor den Feiertagen.

Da bleibt uns nur zu sagen:

Da bleibt uns nur zu sagen:Danke an alle IE Mitarbeiter, let’s rock, wir sind bereit für’s neue Jahr!

Herzlich Willkommen,
Karsten Hackel

Herzlich-Willkommen-im-Team-Industrie-electric

Trotz anhaltender Veränderungen in der Wirtschaftswelt und möglicher zukünftiger Krisen, freuen wir uns sehr, dass  ein neuer Mitarbeiter zu unserem Team gestoßen ist.

Karsten Hackel

Karsten Hackel hat am 1.8. in der Position des Bauleiters für unseren Kunden Honeywell in Seelze gestartet. Als Elektroinstallateur bringt er viel Erfahrung mit aus seiner Zeit als Montageleiter im Ausland bei seinem vorherigen Arbeitgeber. Hochmotiviert lässt er neuen Wind durch die Baustelle wehen, gepaart mit einer geballten Ladung Fachwissen.

Durch ihn hat sich zudem gezeigt, dass sich unsere vorausschauend modernen, digitalen Wege der Arbeitssuche über eine Instagram Kampagne auszahlen.

Wir heißen Karsten Hackel noch einmal herzlich Willkommen im Team und freuen uns auf viele erfolgreiche und positive gemeinsame Jahre!

Zertifizierungen nach SAQ 4.0 erhalten

zertifikaten-background-1

Die Automobilindustrie fordert von allen Lieferanten, dass sie die Standards ihrer Leitprinzipien zur Verbesserung der Nachhaltigkeit in der Lieferkette hinsichtlich Mensch und Umwelt, soziale und ökologische Leistung in der gesamten Lieferkette erreichen.

Die Anforderungen nach ISO 9001 – Qualitätsmanagement, ISO 45001 – Arbeitsschutzmanagement, ISO 14001 – Umweltmanagement sowie Nachhaltiges Unternehmen haben wir umgesetzt und die Zertifizierungen anschließend im Juli erhalten.

So haben wir einen weiteren Schritt in Richtung einer sichtbaren, verantwortungsvollen Unternehmensführung getan!

Einführung SAP Business One

Nach reichlichen Überlegungen und vielen ersichtlichen Vorteilen haben wir im Frühjahr die SAP  Software Business One eingeführt. Die Software ist genau richtig für ein Unternehmen unserer Größe und verbindet unsere Kernprozesse wie z.B. Angebote, Personalwesen, Finanzen in einem integrierten System.

Die Einführung war einfach, schnell und unkompliziert und genauso sind wir in die Anwendung gestartet. Ein Gewinn für die Unternehmensführung und zukünftiges Wachstum.

Vielen Dank an alle Beteiligten für das Reinfuchsen in neue Prozesse!